PRODUKTKATALOG
Bordstromerzeugungsanlage 50-IP-LE/600-NN NKMR.436.634.003TU

NKMR |436634.003

Bordstromerzeugungsanlage 50-IP-LE/600-NN NKMR.436.634.003TU

Bordstromerzeugungsanlage 50-IP-LE/600-NN für Maschinenapparatur mit der Speisespannung 50±5 V. Länge X Breite X Höhe 370х260х150 mm, NKMR.436634.003. 

Eigenschaften

Anzahl der Wege 2
Eingangsspannung 35-80 V
Überschwingungspegel an der Eingangsspannung und
zusätzliche periodischen Strahlungen, nicht mehr als
150 V
Ausgangsnennspannung auf jedem Weg  50±0,5 V
gestattete Abweichung der Ausgabespannung für einen
Weg in Betriebsbedingungen
±5 V
periodische Strahlung der Ausgabespannung bei den
Frequenzen 1 mHz, nicht mehr als
3 V
Ausgangskapazität des ersten Weges 200 W
Ausgangskapazität des zweiten Weges 400 W
Leistungsaufnahme, nicht mehr als 800 W
Kurzschlußschutz und Überspannungsfestigkeit am Ausgang +
Länge X Breite X Höhe 370х260х150 mm
Gewicht, nicht mehr als 10 kg
Zeichnung  № NKMR.436634.003

BESCHREIBUNG

Bordstromerzeugungsanlage 50-IP-LE/600-NN NKMR.436.634.003TU für Maschinenapparatur mit der Speisespannung 50±5 V.

Funktion: Unterhaltung der konstanten Operation und Verhinderung der Entregelung von elektrischen Lokomotivgeräten SAUT, KLUB, ALSN und Rundfunkstation aufgrund der Speisespannungsstabilisierung, der Impulsstörungsreinigung und der Potenzialtrennung von der Erstspannung.

Bordstromerzeugungsanlage 50-IP-LE/600-NN ist mit 2 Eingängen ausgerüstet und wird sich an 2 Netzpünkte angeschaltet: an die Akkumulatorenbatterie und an die Ladungseinheit der Batterie. Stromversorgungsgerät funktioniert sowohl wenn es die Spannung auf beiden Eingängen gibt, als auch im Falle die Spannung auf einem davon fehlt.

50-IP-LE/600-NN wird in den Sitzräumen der Maschinenführer der Elektrotriebwagenzüge und der Lokomotiven installiert.

Wir liefern die Apparatur russlandweit und nach den GUS-Staaten!

DIESES PRODUKT WIRD AUCH SEHEN