PRODUKTKATALOG
Stromversorgungsgerät 110-IP-LE/800-NN NKMR.436.634.003 TU

NKMR |436634.005-01

Stromversorgungsgerät 110-IP-LE/800-NN NKMR.436.634.003 TU

Bordstromerzeugungsanlage 110-IP-LE/800-NN versorgt die Maschinenapparatur mit der konstanten Speisespannung 50±5 V, NKMR.436634.005-01. Außenabmessungen sind 340х352х146 mm.

Eigenschaften

Anzahl der Kanäle 2
Eingangsspannung 75-160 V
Abbruchspegel auf der Eingangsspannung und zusätzliche
Schwebungserscheinungen, nicht mehr
250 V
Ausgangsnennspannung jedes Kanals 50±0,5 V
gestattete Abweichung der Ausgabespannung in
Betriebsbedingungen
±5 V
periodische Strahlung der Ausgabespannung bei den
Frequenzen bis 1 mHz, nicht mehr als
3 V
Ausgangskapazität des ersten Kanals 400 W
Ausgangskapazität des zweiten Kanals 400 W
Leistungsaufnahme 1100 W
Kurzschlußschutz und Überspannungsfestigkeit
am Ausgang
+
Länge X Breite X Höhe 340х352х146 mm
Gewicht, nicht mehr als 12 kg
Zeichnung № NKMR.436634.005-01

BESCHREIBUNG

Bordstromerzeugungsanlage 110-IP-LE/800-NN NKMR.436634.005-01 versorgt die Maschinenapparatur mit der konstanten Speisespannung 50±5 V.

Funktion: Unterhaltung der konstanten Operation und Verhinderung der Entregelung von elektrischen Eisenbahngeräten SAUT, KLUB, ALSN und der Rundfunkstation aufgrund der Speisespannungsstabilisierung, der Impulsstörungsreinigung und der Potenzialtrennung von der Erstspannung.

Bordstromerzeugungsanlage 110-IP-LE/800-NN ist mit 2 Eingängen ausgerüstet und wird sich an 2 Netzpünkte angeschaltet: an die Akkumulatorenbatterie und an die Ladungseinheit der Batterie. Stromversorgungsgerät funktioniert sowohl wenn es die Spannung auf beiden Eingängen gibt, als auch im Falle die Spannung auf einem von Eingängen fehlt.

110-IP-LE/800-NN werden in den Sitzräumen der Maschinenführer der Elektrotriebwagenzüge und der Lokomotiven installiert.

Wir liefern die Apparatur russlandweit und nach den GUS-Staaten!

DIESES PRODUKT WIRD AUCH SEHEN