PRODUKTKATALOG
Elektromotorischer Weichenantrieb SP-6M

Zeichnungsnr. |neine

Elektromotorischer Weichenantrieb SP-6M

Weichenantrieb SP-6M TU 32ZSCH 2104-2002 für Hauptbahnlinien; Grenzbelastung auf die Schieberstange ist 6000 N. Länge x Breite x Höhe- 1015х780х255 mm.

Eigenschaften

Hub der Schieberstange, mm 154±2 
Hub des Überwachungsschiebers, mm 147-156
Grenzbelastung auf die Schieberstange, N 6000
Länge x Breite x Höhe, mm 1015х780х255
Gewicht, kg 170


Varianten und Nominalwerte der Parameter und die Zeit, die beim Einstellen bei Belastung auf die Schieberstange in Anspruch genommen ist

1 2 3 4 5 6
MSP-0,15  150  160 1.5 950 3.4
MSP-0,25  250 30  12.5 1460 2.3
100 3.6 1700 2.2
160 2.5 1700 2.2
MST-0,3  300 190 2.1 850 4.3
 MST -0,6  600 190 2.8 2850 1.6
MST-0,3V  500 127/220 2.9 1370 2.84

1 - Motortyp
2 - Kapazität, W
3 - Spannung, V
4 - Ampere-zahl, A
5 - Drehzahl, (pro Minute)
6 - Zeit zum Einstellen bei Belastung 1000 N, S

BESCHREIBUNG

Elektromotorischer Weichenantrieb SP-6M wird für Sicherstellung der Bewegung auf den Hauptbahnlinien benutzt. SP-6M wird auf der Weichenbestiftung rechts und links von der Weichenanlage installiert; Antriebssteuerung wird vom elektrischen Stellwerk erfüllt.

GmbH «Alfa-Zhat» bietet die günstigsten Preise an!

Wir liefern die Apparatur russlandweit und nach den GUS-Staaten!

DIESES PRODUKT WIRD AUCH SEHEN