PRODUKTKATALOG
LED-Zwerglichtsignalsystem NKMR.676636.072 TU mit roter Signalfarbe
LED-Zwerglichtsignalsystem NKMR.676636.072 TU mit roter Signalfarbe
LED-Zwerglichtsignalsystem NKMR.676636.072 TU mit roter Signalfarbe
LED-Zwerglichtsignalsystem NKMR.676636.072 TU mit roter Signalfarbe
LED-Zwerglichtsignalsystem NKMR.676636.072 TU mit roter Signalfarbe
LED-Zwerglichtsignalsystem NKMR.676636.072 TU mit roter Signalfarbe

NKMR |676636.076-01

LED-Zwerglichtsignalsystem NKMR.676636.072 TU mit roter Signalfarbe

LED-Zwerglichtsignalsystem NKMR.676636.072 TU mit roter Signalfarbe. Klimakategorie UHL1 entsprechend den GOST-Normen 15150-69.

Eigenschaften

Wechselstromspannung 11,5-12 V
Leistungsvermögen von einem Beleuchtungssystem 15 W
Durchschnittliches Funktionsintervall, mindestens 50 000 Stunden
Verwendungsdauer des LED-Systems, mindestens 15 Jahre
axiale Lichtstärke, mindestens 1000 cd
Signalfarbe rot
Gewicht eines LED-Systems, nicht mehr als 2 kg
Zeichnung № NKMR.676636.076-01

BESCHREIBUNG

LED-Zwerglichtsignalsystem NKMR.676636.072 TU mit roter Signalfarbe.

Anwendungsbereich: Signalgabe für Eisenbahnfahrsteuerung und Kontrolle der Rangierarbeiten auf den Fahrstrecken, die mit Steuersystemen und Formsignalen auf dem Grund der mikrocomputerunterstützten Technologie oder des Relais ausgerüstet sind.

Anwendungsgebiet der LED-Zwerglichtsignalsysteme: industrielle Strecken und U-Bahn.

LED-Zwerglichtsignalsystem NKMR.676636.072 TU sind für die Anwendung in den Gebieten mit dem milden- und dem kalten  Klima geeignet. Klimakategorie UHL1 nach den GOST-Normen 15150-69.

LED-Zwerglichtsignalsystem NKMR.676636.072 TU kann als  Alterntive für die Linsenlichtsignale gebraucht werden.

Vorteile der LED-Zwerglichtsignalsysteme  vor Farblichtsignalsystemen mit Beleuchtungskörpern:

  • Funktionssicherheit der LED-Systeme ist 25 Mal höher

  • Dienstdauer ist 2 Mal länger

  • Allstromspeisung- Speisequelle ist sowohl Wechselstrom-, als auch Gleichstromquelle

  • 10-15 Mal geringere Betriebskosten

  • Es ist möglich, die Systeme in alle Gehäusetypen einzubauen (sowohl ins zusammengesetzten  Aluminium-, als auch in den Gusskörper)

  • Betriebstemperaturen: von -60°C bis +55°C

  • 3 Betriebszustände des Systems: täglicher, nachttauglich, Blinkfunktion

  • Garantierfrist – 36 Monate

  • Dienstdauer – 15 Jahre

  • Vibrationsfestigkeit und Schutz gegen Wandalismus

DIESES PRODUKT WIRD AUCH SEHEN