PRODUKTKATALOG
Bahnstromverbinder

Zeichnungsnr. |neine

Bahnstromverbinder

Bahnstromverbinder gewährleisten störungsfreie Arbeit der Gleisstromkreise der Sicherungsanlagen und der selbsttätigen Lokomotivsignalisation, präventiert Kurzschlüsse und Fahrstromleck.

Eigenschaften

  • Höchstwiderstand in Laschpünkten soll nicht den Widerstandswert des Leitungsabschnittes derselben Länge überschreiten

  • Maximalerhitzungstemperatur der Verbinder ist 115±6°С

  • Beschädigungsfreie maximale Kraft in Kopfstücken ist 100 kgs (Δ ±5%)

  • Rüttelfestigkeit der Kupplungen im Bandbereich von 5 bis 1000 Hz, maximale Beschleunigung in senkrechter Richtung bis 40 g, bis 15 g in horizontaler Richtung, (Δ ±5%)

Typenliste der Bahnstromverbinder

Bahnstromverbinder
Zeichnung Bezeichnung
17360-06-00 EMS-70-900
17360-06-00-01  EMS -70-1500
17360-06-00-02  EMS -70-2600
17360-06-00-03  EMS -70-3300
17360-06-00-04  EMS -70-3800 
17360-06-00-05 EMS -95-900
 17360-06-00-06 EMS -95-1500
17360-06-00-07  EMS -95-2600
17360-06-00-08 EMS-95-3300
17360-06-00-09  EMS -95-3800
 17360-06-00-10 EMS -120-900
 17360-06-00-11 EMS -120-1500
 17360-06-00-12  EMS -120-2600
 17360-06-00-13 EMS -120-3300
 17360-06-00-14 EMS -120-3800 

BESCHREIBUNG

Bahnstromverbinder sind Glieder des Bahnstromnetzes auf den Fahrstrecken mit Gleichstrom-Wechselstrombetrieb und gewährleisten Sicherheit während des Zuglaufes.

Die Apparatur gewährleistet unterbrechungsfreie Schaltung des Fahrstromes, elektrische Heizung und konstante Energiezuführung des Elektrotransports.

Funktionen:

  • Störungsfreie Arbeit der Gleisstromkreise der Sicherungsanlagen und der selbsttätigen Lokomotivsignalisation

  • Prävention der Kurzschlüsse und Fahrstromlecke

GmbH «Alfa-Zhat» bietet die günstigsten Preise an!

Wir liefern die Apparatur russlandweit und nach den GUS-Staaten!

DIESES PRODUKT WIRD AUCH SEHEN